Allgemeines

Die Musikschule Allegro besteht seit 1991. Über 333 qm bieten Platz für Unterricht und eigenes Musizieren. Wir decken mit unserem Unterricht ein breites Spektrum des heutigen Musikinteresses ab. In unserem Angebot finden sich die traditionellen klassischen Instrumente wie auch die Instrumente des Popularbereichs.

Die Lehrkräfte sind ausgebildete Musikpädagogen bzw. Berufsmusiker mit z. T. langjähriger Unterrichtserfahrung. Sie vermitteln professionell Fähigkeiten im Instrumental- und Ensemblespiel in allen Musikstilen vom laienhaften Musizieren bis zur vorberuflichen Fachausbildung. Die Lehrerinnen und Lehrer sind engagierte Musiker und freuen sich, ihre Begeisterung für die Musik an die folgende Generation weiterzureichen.

Vorspiele
In halbjährlichen Abständen demonstrieren die Schüler ihre Kunst in Form eines kleinen Vorspiels. So erhalten die Eltern einen Eindruck von dem Fortschritt ihrer Kinder.

Semester
Das Unterrichtsjahr ist in Schulhalbjahre unterteilt, damit Sie einen überschaubaren Zeitraum buchen können. Kurse beginnen jeweils im August und Februar. Ein Einstieg in das laufende Semester ist jederzeit möglich.

Probezeit
Die ersten vier Unterrichtseinheiten gelten als Probezeit. Diese bietet Gelegenheit, den Unterricht, die Lehrer und die Schule kennenzulernen, bevor man sich auf länger bindet.

Leihinstrumente
können z. T. zur Verfügung gestellt werden. Vor der Anschaffung eines Instruments empfiehlt sich immer die vorherige Beratung durch eine Lehrkraft. Fragen Sie uns vor dem Instrumentenkauf.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf,
Das Team der Musikschule Allegro

Musikschule Musikervermittlung Probenräume